Herzlich willkommen am Lehrstuhl für anglistische Literatur- und Kulturwissenschaft (Anglistik II)



Der Lehrstuhl Anglistik II beschäftigt sich vor allem mit der Literatur und Kultur der britischen Inseln vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart, deckt aber auch die Zeit ab dem 16. Jahrhundert sowie die anglophonen Literaturen des Commonwealth ab. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der neueren und neusten Gegenwartsliteratur, insbesondere dem britischen und irischen Roman des späten 20. und frühen 21. Jahrhunderts.

Im Zentrum von Forschung und Lehre steht Literatur als Kunstform und als wichtiges Medium kultureller Selbstvergewisserung, das Aufschluss gibt über zeit- und kulturspezifisches Weltwissen, jeweils existierende Wertesysteme sowie vorherrschende Selbst- und Fremdbilder, und das zugleich anthropologische Konstanten zur Darstellung bringt. Von hohem Interesse sind die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen Literatur, Kultur und Gesellschaft, die aus historischer, literaturgeschichtlicher und teils auch aus komparatistischer Perspektive untersucht werden.

Neuigkeiten

Termine Prof. Dr. Lusin im FSS 2016 +++ aktualisiert +++

Mehr
 

Ruhestand Prof. Dr. Meinhard Winkgens

Mehr